Unwahrheiten des Bundestags aufdecken - ärztlich geleitetes Fachforum zur rituellen Beschneidung
 
   
 
 
Suchen  
Suchen

Hauptmenü
Home News Forum Downloads Kontakt/Info

Neue Downloads
Download Tod nach ritueller ..
Download Schwere Komplikatio..
Download Säuglingsbeschneidu..
Download Rituelle Beschneide..
Download Prävalenz 20,4% Mea..
Download Meatusanomalien nac..
Download Steroidcreme Phimos..
Download US Ärzte benötigen ..
Download Leitlinien Beschnei..
Download Deutsches Ärzteblat..
Download Effekt männlicher B..
Download Protokoll zur 189. ..
Download UNICEF Rechtsgutach..
Download UN Kinderrechtskonv..
Download Die Strafrechtliche..
Download Ärzteblatt Gespräch..
Download Urteil Beschneidung..


Übersicht : Studien zur Beschneidung Circumcision

Sortiert nach:  Titel () Datum () Bewertung () Popularität ()
Downloads sortiert nach: Titel (A bis Z)


Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 411

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Fehlernummer: 8192 [Diese Function wird in den nächsten PHP Versionen nicht mehr unterstützt!]
Fehlermitteilung: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead
in Datei: /www/htdocs/w00e2a89/gegen-beschneidung.de/class/module.textsanitizer.php
in Zeile: 371

Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Effekt männlicher Beschneidung auf Sexualleben Populär
Beschreibung :  Results:
Abnahme des Onaniewohlempfindens bei 48% der Probanden, 8% berichtetet über eine Zunahme. Schwierigkeiten bei der Onanie berichteten 63% der Probanden, bei 37% war das Onanieren leichter. 6% berichteten, dass das Sexualleben sich verbesserte, während 20% ihr Sexualleben als schlechter einschätzten.

Conclusion:
Eine Abnahme des Onaniwohlempfindens und Genussverlust im Sexualleben als Folge der männlichen Beschneidung deuten darauf hin, dass männliche Beschneidung bei Erwachsenen einen nachteiligen Effekt bei vielen Männern zur Folge hat, womöglich durch Komplikationen verursacht durch den operativen Eingriff mit einhergehendem Verlust an Nervenenden.

N= 373

DaiSik Kim and Myung-Geol Pang*
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
15.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
504
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Meatusanomalien nach Zirkumzision bei über 21% der Kinder Populär
Beschreibung :  Studie:

Von 107 Kindern (Durschnittsalter 9 Jahre) die wegen einer Phimose als Folge einer Balanitis Xerotica Obliterans operiert wurden, entwickelten 23 Anomalien der Harnröhre. Bei 9 Kindern wurde eine Meatotomie zur Behandlung der Folgeschäden durchgeführt.
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
19.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
479
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Prävalenz 20,4% Meatusstenose nach Säuglingsbeschneidung Populär
Beschreibung :  Studie
RESULTS:

Von den 132 Probanden, haben 27 (20.4%) eine schwere Meatusstenose (Durchmesser < 5 F) entwickelt. Verdickung der Harnblase und bilaterale Hydronephrose (pyelocaliceal) wurde in 11.1% gefunden. Ein Patient entwickelte einen Grad II vesikourethralen Reflux (VUR) in die rechte Niere sowie einen Grad III in die linke Niere; Ein weiterer Patient hatte Grad II VUR in beiden Nieren.

CONCLUSION:

Diese Ergebnisse unterstreichen die Wichtigkeit einer Nachsorge und follow-up Genitalinspektion aller männlicher Neugeborener die einer Zirkumzision unterzogen wurden, um eine Meatusstenose feststellen zu können

Joudi M, Fathi M, Hiradfar M.
Source

Pediatric Surgery, Mashhad University of Medical Sciences, Mashhad, Iran. mandala_110@yahoo.com
Abstract
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
19.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
502
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Rituelle Beschneider verursachen höchste Komplikationsraten Populär
Beschreibung :  Rituelle Beschneider verursachen die höchsten Raten an schweren Komplikationen im Rahmen der Beschneidung, Zirkumzision, gefolgt von "Paramedics" (studierte Rettungskräfte), die niedrigsten Komplikationsraten werden durch Ärzte verursacht.

Accidents of circumcision in children in Abidjan, Côte d'Ivoire

Dieth AG, Moh-Ello N, Fiogbe M, Yao KJ, Tembely S, Bandre E, Gouli JC, Odehouri T, Meledje OB, Ouattara O, Dick KR, da Silva-Anoma S.
Source

Service de chirurgie pédiatrique, CHU de Yopougon, BP 632 Abidjan 21 Côte d'Ivoire. diethgaudens@yahoo.fr
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
20.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
440
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Schwere Komplikationen der Zirkumzision -48 Fälle analysiert Populär
Beschreibung :  OBJECTIVE:
Zirkumzisionen sind noch immer die am häufigsten durchgeführten chirurgischen Operationen in der jüdischen und islamischen Gesellschaft. Wir befassen uns mit den Ergebnissen aus 48 Fällen die mit schweren Komplikationen der Zirkumzision assoziiert waren und eines weiteren chirurgischen Zweiteingriffs bedurften. Das Ziel dieser Studie ist auf das wichtige Problem der Zirkumzisions Komplikationen hinzuweisen.

PATIENTS AND METHODS:
Die 48 Fälle (mean age 14 years, range 5 months-24 years) mit Zirkumzisions - Komplikationen wurden retrospektiv betrachtet. Zirkumzisionen werden in vielen medizinischen Zentren oder während religiöser Zeremonien an nicht klinischen Orten durchgeführt.

CONCLUSION:
Zirkumzisionen können mit vielen schweren Komplikationen assoziiert werden. Um diese Komplikationen zu vermeiden, sollten die Operationen nur von dafür geschultem Personal durchgeführt werden.

J Pediatr Urol. 2007 Feb;3(1):32-5. Epub 2006 Jun 9.
Severe complications of circumcision: an analysis of 48 cases.
Ceylan K, Burhan K, Yilmaz Y, Can S, Kuş A, Mustafa G.
Source

Department of Urology, Faculty of Medicine, Yüzüncü Yil University, 65200 Van, Turkey. drceylan26@yahoo.com
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
20.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
466
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Steroidcreme Phimose Therapie der ersten Wahl bei Kindern Populär
Beschreibung :  4 - 11% der Kinder unter 3 Jahren weisen eine behandlungsbedürftige Phimose auf. Mit Steroidcreme werden Erfolgsraten von über 80% in der Therapie erzielt. Es handelt sich um die Therapie der ersten Wahl.


FEAPU, Sektion Kinderurologie, Klinik und Poliklinik für Urologie, Universitätsklinikum Essen, Hufelandstr. 55, 45122, Essen, Deutschland, iris.ruebben@uk-essen.de.
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
19.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
444
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Säuglingsbeschneidung Spätkomplikationen in US Klinik Populär
Beschreibung :  n= 8.967 Operationen wurden durchgeführt. Demnach waren 4,7% aller vorgenommenen Operationen korrektive Nachoperationen, die aufgrund schwerer Spätfolgen der neonatalen Zirkumzision notwendig wurden. 7,4% alle gesehenen Fälle in einer Ambulanz der Klinik der pädiatrischen Urologie befassten sich mit schweren Spätkomplikationen der neonatalen Zirkumzision

CONCLUSIONS:

Die Ergebnisse machen es erforderlich mit weiteren Studien die Komplikationsraten nach einer Zirkumzision weiter zu untersuchen. Die Operation an sich sollte durch Ärzte ausgeführt werden, die hinreichend in der Operationstechnik und der Nachsorge geschult sind.

Late complications of newborn circumcision: a common and avoidable problem.
Pieretti RV, Goldstein AM, Pieretti-Vanmarcke R.
Source

Section of Pediatric Urology, Massachusetts General Hospital, Boston, USA. rpieretti@gmail.com
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
20.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
479
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! Tod nach ritueller Blutsaugung an Säuglingspenisen New York  Populär
Beschreibung :  Die bei der jüdisch orthodoxen Zeremonie durchgeführte oral- genitale Blutsaugung am Penis der Säuglinge während der neonatalen Beschneidung (genannt metzitzah b'peh) durch den Mund der Rabbiner Mohel (rituelle religiöse Beschneider) hat bei 2 Neugeborenen in New York City zum Tod geführt. Die Säuglinge haben sich an dem für sie schädlichen Herpes Simplex Virus angesteckt, der vom Mohel oral übertragen wurde. Die rituelle Blutsaugung kann zum Tod oder zu persistierenden schweren Behinderungen führen. Das New York City Department of Health and Mental Hygiene (DOHMH) hatte 11 Fälle von behandlungsbedürftigen Infktionen feststellen können, 10 wurden hospitalisiert, bei 6 konnte das Ritual der Blutsaugung an der frischen Peniswunde durch den Mohel nachgewiesen werden, bei den übrigen Fällen deutete die Beweislage auf die Blutsaugung durch den Mohel hin.

CONCLUSIONS:
Das Risiko bei einer rituellen Penisblutsaugung bei Säuglingen an Herpes Simplex zu erkranken ist 3,4 mal so hoch wie bei Säuglingen an denen dieses Ritual nicht durchgeführt wird.
Die rituelle Penisblutsaugung bei Neugeborenen erhöht das Infektionsrisiko für HSV und andere Pathogene. Die Zirkumzision ist ein chirurgischer Eingriff der unter sterilen Bedingungen durchgeführt werden sollte.

MMWR Morb Mortal Wkly Rep. 2012 Jun 8;61(22):405-9.
Neonatal herpes simplex virus infection following Jewish ritual circumcisions that included direct orogenital suction - New York City, 2000-2011.
Centers for Disease Control and Prevention (CDC).
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
27.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
663
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Kategorie: Studien zur Beschneidung Circumcision
Sie werden zu einem anderen Dienstanbieter weitergeleitet! US Ärzte benötigen Fortbildung Unwissen bei Risikoaufklärung Populär
Beschreibung :  Studie hinsichtlich der Kenntnisse der US Ärzte über die Risiken einer männlichen Beschneidung. 22% der Ärzte gaben an, die Vorteile und Risiken einer Beschneidung von Neugeborenen nicht zu verstehen und die Eltern hinreichend aufklären zu können. 40,3% hatten keine hinreichende Kenntnis über die Risiken einer Beschneidung von erwachsenen Männern und ebenfalls keine hinreichende Kenntnis um über solche Risiken aufzuklären.
Übermittler:
Admin
Eingetragen:
19.08.2012
Homepage:
 
 
 
 
Version:
0.000
Downloads:
472
Dateigröße:
0 bytes
Sprachen:
Deutsch 
Plattform:
Downloadzeit (ca.)
N/A
Bewertung (0)
Bewerte diesen Download
Defekten Download melden | Freund benachrichtigen
Login
Nickname
Passwort

Registrieren?
Passwort?

Neuheiten
PODIUMSDISKUSSION am...
Ärztlich geleitetes ...

Tod nach ritueller B...
Schwere Komplikation...
Säuglingsbeschneidun...
Rituelle Beschneider...
Prävalenz 20,4% Meat...


- Seite generiert in 0.11 Sekunden | 51 Abfragen | 92 Dateien geladen: 650.91 KB | reiner HTML: 102.14 KB -